Kooperationen

Triathlove ist das Herzblutprojekt von mir: Ann-Kathrin, Jahrgang 1991 aus Frankfurt am Main. Im „wahren Leben“ habe ich meine Masterarbeit im Fach „Medien und kulturelle Praxis“ an der Philipps-Universität Marburg über Triathlon-Berichterstattung geschrieben. Neben dem Studium habe ich 4,5 Jahre bei einem großen privaten TV-Sender gearbeitet, aber auch für Magazine und Online-Plattformen geschrieben. Mittlerweile bin ich hauptberuflich als Online-Verantwortliche bei Eintracht Frankfurt e.V. tätig. Mehr über mich und die Idee hinter meinem Blog gibt’s auch im Bereich „über mich“.

Ich schreibe auf dem Blog über…

…Triathlon und seine Sportarten Schwimmen, Rad fahren und Laufen.

…aber auch die dazugehörigen Themen wie Athletik/Fitnesstraining, neue Produkte oder Sport-Veranstaltungen. Ich lasse mich dabei aber auch gerne auf neue Bereiche ein.

Ich bin…

…sport- und journalismusbegeistert.

…ehrlich.

…nicht auf den Mund gefallen.

…immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.

Mögliche Kooperationen sind…

…Starts bei oder Berichte über Sportveranstaltungen, wie dem Erlanger Triathlon – meine erste Mitteldistanz.

…Sponsored Posts (werden deutlich gekennzeichnet!) und Gewinnspiele, die wenn möglich in Zusammenhang mit einem Artikel stehen, der Mehrwert für meine Leser hat. Beispiel: Was bringt Magnesium für Sportler? Eine Zusammenarbeit mit Doppelherz.

…Bloggerreisen, wie zum Beispiel zum Frauen-Triathlon in Israel oder zum Rennrad fahren im Allgäu.

…Instagram-Kampagnen oder Produkttests.

…Gastartikel. So veröffentlichte beispielsweise Achim Achilles meine Geschichte aus Israel oder ich durfte für das Tritime-Magazin über den Weg zu meiner ersten Mitteldistanz bloggen.

…der Einsatz als Markenbotschafterin.

Sie haben Interesse oder eine andere Idee für eine Kooperation? Dann melden Sie sich doch einfach bei mir! Ich freue mich über eine Mail an: ann-kathrin@triathlove.de

 

Meine aktuellen Unterstützer und Kooperationen